Defend what you create

Mehr

Schließen

Meine Bibliothek
Meine Bibliothek

+ Zur Bibliothek hinzufügen

Support

Schreiben Sie uns

Ihre Anfragen

Rufen Sie uns an

+7 (495) 789-45-86

Profil

Dr.Web für Windows Server 2000* / 2003 (х32 und х64*) / 2008 / 2012 / 2016 / 2019 Dr.Web für Windows Server

  • Hohe Leistung und Funktionsstabilität
  • Hoher Scan-Durchsatz bei minimaler Auslastung
  • Zuverlässiger Schutz vor existierenden Bedrohungen
  • Bestmögliche Qualität bei der Desinfektion
  • Hohes Niveau an Selbstschutz

Lizenzierung | 30-Tage-Testversion | Dr.Web LiveDemo | My Dr.Web

*Nur für Dr.Web 7.0.

New version Dr.Web 11.1 28.02.2019

For mail servers/file servers/ UNIX Internet gateways, and Linux workstations.

New in this version | Dr.Web 11.1 release news

Schutzkomponenten

Antivirus

Antivirus sperrt den Zugang zum geschützten System für Viren & Co. und desinfiziert das Betriebssystem.

Mehr

Präventivschutz

Der Präventivschutz schützt gegen neueste aktive Bedrohungen, gezielte Angriffe und Einschleusungsversuche, u.a. über Zero-Day-Sicherheitslücken.

Mehr

Antivirus-Netzwerk

Das Antivirus-Netzwerk ermöglicht es Ihnen, Dr.Web Apps auf Rechnern in einem lokalen Netzwerk zu steuern, ohne dass eine Dr.Web Verwaltungszentrale installiert werden muss.

Mehr

Services

Dr.Web Cloud

Dr.Web Cloud

Die Dr.Web Cloud prüft bei einer aktiven Internetverbindung Links auf den Servern von Doctor Web.

Mehr

Schutz vor Datenverlust (Backup)

Schutz vor Datenverlust (Backup)

Die Option Schutz vor Datenverlust schützt Ihre Dateien gegen die Verschlüsselung durch Trojaner. Dadurch können Sie regelmäßig Sicherungskopien Ihrer Dateien erstellen. Sie können diese selbständig wiederherstellen, ohne dass Sie sich an den technischen Support von Doctor Web wenden müssen. Im Unterschied zu Backup-Programmen generiert Dr.Web das Datenlager und schützt es vor Malware.

Mehr

Sperrung von Wechseldatenträgern

Sperrung von Wechseldatenträgern

Die meisten modernen Bedrohungen sind Trojaner, die sich nicht selbständig verbreiten können. Die Menschen selbst bringen diese z.B. via USB-Stick von Computer zu Computer. Dr.Web sperrt den Zugang zu Wechseldatenträgern sowie anderen USB-kompatiblen Endgeräten, u.a. Web-Kameras, Kameras, MP3-Player usw.

Mehr

Die Systemanforderungen finden Sie in der Dokumentation.

Online kaufen Über Partner kaufen

Möglichkeiten

  • Neutralisierung von Bedrohungen bereits während der Installation von Dr.Web.
  • Verwaltung des Virenschutzes für Dateiserver und Rechner in einem lokalen Netzwerk durch das Dr.Web Verwaltungscenter von einem beliebigen Rechner aus - ohne Installation des Verwaltungscenters der Dr.Web Enterprise Security Suite.
  • Zentral verwaltete Remote-Installation via Active Directory und Login Script.
  • Mehrströmige Virenprüfung mit geringeren Reaktionszeiten.
  • Schonende Systemanforderungen und Berücksichtigung der Systemleistung. Intakte Funktion bei einer minimalen/maximalen Auslastung ohne Rückgang der Leistung des Dateiservers.
  • Flexible Verteilung der Auslastung des Dateisystems durch die vorgeschobene Prüfung von Dateien, die nur im Lese-Modus geöffnet werden.
  • Benachrichtigung von Benutzern ohne Ablenkungsnachrichten*.
  • Neues System für das Hintergrund-Scannen und die Neutralisierung aktiver Bedrohungen. Dr.Web für Windows 8.0 kann trotz des Widerstandes von Malware eine beliebige Bedrohung beseitigen.
  • Schutz vor unbekannten Bedrohungen durch die gesperrte Modifikation kritischer Windows-Dateien und Überwachung von sicherheitsgefährdenden Aktionen*.
  • Blitzschnelle Reaktion auf neueste Bedrohungen durch die Dr.Web Cloud*.
  • Schutz des System-Kernels und der Programmmodule vor Ausfällen durch Dr.Web SelfPROtect.
  • Automatische Wiederherstellung eigener Programmmodule.
  • Wiederherstellung der Produktintegrität bei zufälligen oder beabsichtigten Beschädigungen.
  • Virenprüfung beim Zugriff des Benutzers, Betriebssystems oder eines beliebigen Programms auf das zu prüfende Objekt.
  • Automatischer Start beim Laden des Betriebssystems.
  • Starten der Virenprüfung sowie Updates manuell, automatisch, nach Zeitplan oder per Windows-Tools.
  • Virenprüfung des Hauptspeichers, der Laufwerke, Logical Volumes, CDs, Network Volumes, Verzeichnisse, Dateien, Dateien in Archiven beliebiger Rekursionstiefe, E-Mail-Anhänge, ladbaren Einträge, Festplatten und E-Mail-Formate.
  • Virenprüfung von Dateien in Archiven mit beliebiger Rekursionstiefe.
  • Sperrung des Zugriffs auf ein böswilliges Objekt.
  • Benachrichtigung des Benutzers über die Abschaltung vom Dateiserver bei Virenfund.

* Nur für Betriebssysteme Windows Server 2008 und höher.

Neuheiten der Version 11

Führender russischer Hersteller von Virenschutzsoftware

Entwickelt seit 1992

Dr.Web wird in mehr als 200 Ländern genutzt

Antivirus im SaaS-Modell seit 2007

Technischer Support rund um die Uhr

© Doctor Web
2003 — 2019

Doctor Web ist ein russischer Entwickler von IT-Sicherheitslösungen unter dem Markennamen Dr.Web. Dr.Web Produkte werden seit 1992 entwickelt.

Doctor Web Deutschland GmbH. Quettigstr. 12, 76530 Baden-Baden